Emma und Julian

10. Schwangerschaftsmonat

Endspurt im 10. Monat

Wow, etwas 50 groß und bei Jungs etwas 3400 Gramm. Und bei Mädchen etwas 3250 Gramm. Etwa 100 Milliarden Gehirnzellen sind startklar. Dein Baby will jetzt die Welt erkunden und raus aus der Höhle. Dabei kommen die wenigstens Babys genau pünktlich. Lasse dich überraschen…..

Aber wann geht es los und wie merkst du das? Die Forschung ist sich heute überwiegend einig, dass dein Baby das Signal gibt. Du wirst dann als erstes ein leichtes ziehen im Rücken verspüren. Das wird dann immer stärker und geht in die Wehen über. Ein warmes Bad kann hier sehr wohltuend sein. Aber sind es echte Geburtswehen? „Falsche“ Wehen hören im Badewasser dann normalerweise auf; „echte“ werden stärker. Als Faustregel gilt hier noch immer: Wenn die Wehen alle fünf Minuten kommen, solltest du dich auf den Weg zur Klinik machen. Aber vergiss nicht, dass dies nur eine Faustregel ist. Letztlich verläuft jede Geburt anders. Achte auf dein Gefühl und starte rechtzeitig!

 

Es geht los! Symptome, die die Geburt ankündigen!

Du hast Bauch- und Rückenschmerzen? Diese ziehenden Schmerzen können vorzeitige Wehen sein. Sind diese mit Blutungen verbunden, musst du sofort in die Geburtsklinik.

Generell gilt bei Blutungen: Sofort ins Krankenhaus! Das gilt bei fortgeschrittener Schwangerschaft auch bei leichten Schmierblutungen.

Deine Fruchtblase platzt und du verlierst Fruchtwasser? Es geht los. Entweder tröpfchenweise oder im Schwall. Bei 20-25% aller Schwangeren beginnt so der Geburtsvorgang. Also auch ein Zeichen, dass du dich schnell auf den Weg machst.

Wenn dein Bauch sich in regelmäßigen Abständen von circa 10 Minuten verhärtet, könnte dies ein Zeichen für bevorstehende Geburtswehen sein.

Du hast „echte“ Wehen? Also ein rhythmisches Zusammenziehen der Gebärmutter? Wenn diese Wehen über einen längeren Zeitraum alle 5 Minuten auftreten, wird es Zeit für deinen Weg in den Kreißsaal. Umgehend!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*