Emma und Julian

4. Schwangerschaftsmonat

Hey, du bist schon im 4. Monat

Dein Winzling ist nun schon ca. 10-18 cm groß und wiegt zwischen 100 und 200 Gramm. Unglaublich, oder? Dabei ist dein Baby schon sehr aktiv. Es nutzt den Platz für Turnübungen. Es rudert dabei mit den Armen und Beinen, schlägt Purzelbäume, ballt die Hände zur Faust. Dabei werden ganz automatisch die Muskeln trainiert. Auch der Daumen wird nun das erste Mal im Mund zum nuckeln verschwinden. Dadurch empfindet dein Baby Wohlbehagen und trainiert schon einmal den Saugreflex. Wusstest du, dass sich beim Atmen schon der Brustkorb hebt und senkt? Hier atmet dein Baby aber Fruchtwasser und noch keine Luft. Auch „verwandeln“ sich langsam die geleeartigen Knorpel zu verknöchern.

Und wie geht es dir? Verspürst du am Abend geschwollene Beine und Füße? So wie auch in deinen Fingern? Mache dir keine Sorgen. Die Wassereinlagerungen sind nun völlig normal. Dies dient deinem Körper als Flüssigkeitsreserve für die bald kommende Stillzeit. Lege dich lieber hin und nimm die Beine hoch. Versuche besser nicht dagegen anzukämpfen. Vielen Schwangeren tut jetzt ein Bad und ein wenig schwimmen sehr gut. Der Wasserdruck von außen wird das Gewebewasser zurück gedrückt.

Nach und nach wird spätestens jetzt auch dein Bauch. Die Gebärmutter ist jetzt etwas so groß wie ein Handball. Du wirst neue Hosen brauchen. Achte darauf, dass der Hosenbund elastisch ist und dich nicht einschneidet.

Unsere Bestseller gefunden bei Amazon:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*